GRIFFIG Kletterhalle Uster / Zürich
Nach diesem Kurs kannst du selbständig mit einem Seilpartner in der Halle Toperope klettern
GRIFFIG - Kletterhalle Uster
GRIFFIG - Kletterhalle Uster
GRIFFIG Kletterhalle Uster / Zürich

Der Klettervirus kennt keine Altersgrenzen...

Mit dem Kletterkurs 50+ kannst du voll und ganz - und abgestimmt auf Alters-spezifische Bedürfnisse - in die faszinierende Welt des Kletterns eintauchen. Du gewinnst bei diesem Kurs die nötige Sicherheit und Routine, um am Toprope (oben umgelenkte Seile) mit einem/einer Kletterpartner/in selbständig in der Halle zu klettern. Bei korrekter Handhabung sind Kletterstürze am Toprope ausgeschlossen. Wer sich später auch noch an den Vorstieg wagen will, dem steht mit dem Hauptkurs ein weiterbildendes Angebot offen.

Ziele und Inhalte

Routiniertes und einwandfreies Sichern eines/einer Kletterpartner/in ist Schwerpunkt der Ausbildung. Richtiges Einwärmen, verschiedene Bewegungsformen, Ausrüstung, aber auch die Grundsteine für eine kraftsparende Klettertechnik sind Teil der Ausbildung.
Nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs kannst du selbständig in der Kletterhalle Toprope klettern und sichern.

Zeit und Umfang

Unter der Woche: 3 mal 3 Lektionen à 50min
Am Wochenende: 2 mal 4 Lektionen à 50min

Anforderungen

Alter ca. 50 bis 75 Jahre; Freude an der Bewegung und Offenheit für Neues.

Preise

270.-/Person inkl. Eintritt und Mietmaterial

Annullationsbedingungen:
Eine Abmeldung muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn per eMail an kurse@griffig.com erfolgen, ansonsten werden 50% der Kurskosten verrechnet (weitere Infos unter AGB).

Teilnehmerzahl

4 bis max.9 Personen

Mitbringen

Sportbekleidung (eine lange, elastische Hose ist besser geeignet als eine kurze Hose).

Bemerkungen

Damit der Kurs erfolgreich abgeschlossen werden kann, müssen alle Kursmodule besucht werden. Bei Krankheit oder Unfall besteht bei Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses die Möglichkeit, das verpasste Modul in einem anderen/späteren Kurs nachzuholen. Dies gilt aber nur, wenn eine solche Abwesenheit so rasch wie möglich und vor Kursbeginn telefonisch gemeldet wurde.
Ebenfalls behält sich die Kletterhalle das Recht vor, bei einem Teilnehmer bei Sicherheitsbedenken den Kurs als "nicht bestanden" zu deklarieren. Es besteht hier aber die Möglichkeit, die fehlende Sicherheit kostenlos in einem Modulteil eines späteren Basiskurses aufzuholen.

Anmeldung:

Die Kursdaten sind demnächst verfügbar und Ihr könnt Euch dann anmelden. Schaut doch in ein paar Tagen nochmals vorbei...

DTP